Tests für robuste Mobilcomputer nach MIL-STD-810G

Hintergrundinformationen zu den Testverfahren nach MIL-STD-810G für robuste Tablet-PCs

MIL-STD-810G Tested & Impact Resistant XC6 Ultra Rugged Tablet play

Ihre täglichen Aufgaben und Ihr Arbeitsumfeld sind alles andere als gewöhnlich? Dann beruhigt es Sie vielleicht, wenn zumindest Ihr robustes Tablet keine unerwünschten Überraschungen für Sie auf Lager hat. Dank des strengen MIL-STD-810G Ratings für besonders zuverlässige und widerstandsfähige Endgeräte können Sie sich voll und ganz auf Ihren Job konzentrieren - ohne sich dabei Sorgen um das Wetter, Schmutz oder rauhes Handling machen zu müssen. Im Rahmen des für das US-Militär entwickelten Zertifizierungsverfahrens werden unter zahlreichen Gesichtspunkten belastbare Kennzahlen zur Robustheit von Tablets und anderen mobilen Computern erhoben. Dabei werden die Geräte ebenso unter widrigsten Klimabedingungen getestet, wie bei Vibrationen, Erschütterungen und starker Verschmutzung.

Die einzelnen Hersteller robuster Computer veranschlagen in der Regel unterschiedliche Parameter für deren MIL-STD-810G Zertifizierung. Xplore hingegen prüft alle Produkte während der Design- und Entwicklungsphase auf unterschiedliche Aspekte. Aus den Ergebnissen können wir wichtige Grenzwerte und andere Informationen bezüglich der Widerstandsfähigkeit unserer robusten Tablet-PCs ableiten. Diese wiederum erlauben es uns, die idealen Lösungen für die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Branchen zu entwickeln. Die MIL-STD-810G Testmethoden und die erreichte Schutzklasse für jedes Xplore Tablet-Modell sind in den jeweiligen Datenblättern dokumentiert. 

MIL-STD-810G Tests für Sturzfestigkeit

Es gilt als gesichert, dass mobile Geräte bei der Arbeit weitaus öfter zu Boden fallen als Mitarbeiter zugeben. Wichtiger ist jedoch zu wissen, wie viele Stürze die Geräte unbeschadet überstehen - und wie viel es kostet, die dabei beschädigten Computer zu ersetzen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen und dabei noch Geld und Arbeitskapazität sparen wollen, empfehlen wir Ihnen den Einsatz robuster Mobilcomputer. Diese sollten in jedem Fall die Mindestanforderungen an Sturzfestigkeit gemäß MIL-STD-810G erfüllen.

MIL-STD-810G Tests für Wind- und Regenresistenz

Es stürmt und regnet. Dennoch müssen Sie ohne Schutz vor den Elementen Ihren Auftrag zu Ende bringen. Sie kennen Situationen wie diese nur zu gut? Dann benötigen Sie für Ihre Arbeit einen besonders wetterfesten robusten Tablet-PC. Finden Sie hier heraus, welches Modell Ihre Ansprüche am besten erfüllt.

MIL-STD-810G Tests für Vibrationssicherheit

Herkömmliche Computer sind nicht ausreichend gegen Vibrationen geschützt. Die vibrationsgeschützten Tablets von Xplore sind nach MIL-STD-810G getestet und garantieren höchste Sicherheit auch bei stärkster Beanspruchung in allen Branchen.

MIL-STD-810G Test für Widerstandsfähigkeit gegen eindringenden Sand und Staub

Sind Sie sich sicher, dass Ihr mobiler PC eindringendem Sand und Staub garantiert keine Chance gibt? Denn bereits ein einziges Staubpartikel, welches über einen Gehäusespalt oder eine Schnittstelle eingedrungen ist, kann Ihre Daten und Anwendungen gefährden. Gehen Sie dieses Risiko nicht ein. Erfahren Sie mehr darüber, mit welcher Schutzklasse Sie ausreichen gegen Sand- und Staubverschmutzung abgesichert sind.

MIL-STD-810G Test für Schock- und Stoßresistenz

Stärkste Erschütterungen und Aufschläge dürfen Ihre Anwendungen nicht aus dem Takt bringen? Wenn sich auch unter härtesten Einsatzbedingungen Verbindungen nicht lösen und Daten nicht gefährdet werden dürfen, führt kein Weg an einem schock- und stoßresistenten Tablet vorbei. Erfahren Sie hier mehr darüber, welche Schutzklasse in Ihrem Arbeitsumfeld notwendig ist, um langfristig effizient und zuverlässig einsetzbar zu sein.

MIL-STD-810G Test zum Schutz vor Verunreinigung durch Flüssigkeiten

Flüssigkeitsspritzer oder die Benetzung mit korrosiven Chemikalien muss nicht zwingend mit der Beschädigung des mobilen Computers enden. Spezielle Tablet-PCs mit geeigneter Ausstattung überstehen Verunreinigungen durch Flüssigkeiten unbeschadet. So beispielsweise im Rettungsdienst und in Krankenhäusern. Dort werden die Tablets mehrfach täglich desinfiziert. Erfahren Sie mehr darüber, welchen Grad an Flüssigkeitsresistenz Ihre Aufgaben von Ihrer Hardware abverlangen können, ohne Produktivität einzubüßen.

MIL-STD-810G Test für Widerstandsfähigkeit bei extremen Temperaturen

Selbst robuste Computer können sehr empfindlich auf extrem heiße oder kalte Temperaturen reagieren. Werden bestimmte Grenzwerte überschritten, fahren die Geräte ihren Betrieb herunter. Erfahren Sie mehr über den idealen Temperaturbereich für den Einsatz Ihres robusten Tablets und dessen Lagerung. Finden Sie im Anschluss das dafür ideal geeignete robuste Tablet.

MIL-STD-810G Korrosion durch salzhaltige Luft und Sprühnässe

Dabei bestehen nur die wenigsten mobilen Endgeräte diese Seetauglichkeitstests. Selbst viele robuste Mobilcomputer scheitern angesichts Nässe und den schädlichen Auswirkungen der durch den Salzgehalt der Seeluft und die Gischt verstärkten Korrosion, die sich unbarmherzig auf die Elektronik auswirkt. Nur extrem robuste und perfekt abgedichtete Tablets halten den hohen Anforderungen des MIL-STD-810G Salt Fog-Standards stand. Sie zeichnen sich insbesondere durch ein durchdachtes Design aus, welches sowohl von innen als auch außen das Eindringen salzhaltiger Luft und Feuchtigkeit verhindert.

MIL-STD-810G Test der Feuchtigkeitsresistenz

Feuchtes Klima – egal, ob natürlich oder künstlich erzeugt - kann schnell zu Störungen bei unzureichend abgedichteten Computern führen. Erfahren Sie mehr darüber, welche Mindestanforderungen Sie von Ihrem robusten Tablet für den Einsatz in Arbeitsumgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit erwarten müssen.

MIL-STD-810G High Altitude Test für Druckresistenz

Extrem niedriger Luftdruck sollte noch lange kein Grund für unbefriedigende mobile Rechenleistung sein. Erfahren Sie mehr, wie Sie mit geeigneten Lösungen auch noch hoch über den Wolken effizient und zuverlässig arbeiten können.