Neuigkeiten

Motion präsentiert neue Generation robuster und flexibler Tablet PCs

Unterwegs produktiver arbeiten mit dem Motion J3600

Austin, Texas – 31. Januar 2013 – Motion Computing®, führender Anbieter von Mobile Computing-Lösungen, bringt eine neue Generation seiner bewährten robusten Tablet PCs der J-Serie auf den Markt. Der Motion J3600 punktet mit noch höherer Energieeffizienz, Leistung und Konnektivität für einen Arbeitstag im mobilen Einsatz – optimal geeignet für Wartungseinsätze, Versorgungswirtschaft, Außendienst oder Rettungsdienste.

Ausgestattet mit den neuesten Intel® i7 vPro- oder i5, i3 Core™-Prozessoren bietet der J3600 sowohl eine längere Akkulaufzeit als auch eine höhere Leistung. Das SSD-Laufwerk mit bis zu 256 GB und die verfügbaren 16 GB Arbeitsspeicher ermöglichen praktisch unbegrenzte Produktivität. Die zusätzlich verbesserte Bluetooth®-, USB- und Wi-Fi-Konnektivität vereinfacht die Datenerfassung, Zusammenarbeit und Dokumentation. Für die nahtlose Integration in die Unternehmensumgebung sind sämtliche Motion Computing Tablet PCs mit Windows® 7 Professional ausgestattet und können auf Wunsch auch unter Windows® 8 betrieben werden. Die Oberfläche ist für die intuitive Eingabe per Finger und Stift (Dual Touch) optimiert.

Der flexibel einsetzbare Motion J3600 ist speziell für Arbeitsabläufe im technischen Außendienst, auf Baustellen, für Wartungseinsätze und Logistik, in Versorgungsunternehmen, in der Produktion oder für Rettungsdienste konzipiert. Gebäudedaten auf einer Baustelle bearbeiten, Vor-Ort-Kontrollen durchführen oder vollständige Patientendaten abrufen und aktualisieren – mit dem J3600 ist dies überall möglich. Die schnelle und mühelose Erfassung und Dokumentation von Daten sorgt für eine gesteigerte Produktivität.

„Unsere Lösungen orientieren sich detailgenau an Arbeitsabläufen und kombinieren neuste technische Standards mit speziell angepassten Zubehör und Services. So ermöglichen unsere leistungsstarken robusten Tablet PCs höchste Produktivität – von jedem Ort aus und zu jedem Zeitpunkt“, erläutert Patrick Cummins, Regional Manager Central Europe bei Motion Computing.

Weitere Produktmerkmale des Motion J3600 auf einen Blick:

  • ein robustes Design, das Schutz gegen Staub, Nässe, Stürze und andere externe Einflüsse nach höchstem Standard (IP 52, MIL-STD-810G) gewährleistet
  • widerstandsfähiges Corning Gorilla®-Glas für eine bis zu viermal höhere Bruchfestigkeit
  • View Anywhere®-Technologie mit Hintergrundbeleuchtung für hervorragende Ablesbarkeit im Freien
  • eine optional integrierte Digitalkamera mit Videofunktion für Dokumentation und Zusammenarbeit

Passend zur Produkt-Serie sind viele nützliche Zubehörteile und Peripheriegeräte verfügbar, die auf unterschiedliche Einsatzgebiete und Arbeitsabläufe zugeschnitten sind. Mobile Docking Stations, externe feuchtigkeitsgeschützte Tastatur, Tragetaschen und Hüllen steigern die Einsatzfähigkeit und die Produktivität.

Preis und Verfügbarkeit
Der J3600 ist ab Ende Februar ab einem Preis von 1.790,- Euro erhältlich. Weitere Informationen und technische Details gibt es auf den Produktseiten unter www.motioncomputing.de.

Twitter: http://twitter.com/MotionComputing
Facebook: http://facebook.com/MotionComputing

Über Motion Computing
Motion ist ein weltweit führender Anbieter integrierter Mobile Computing-Lösungen. Das Unternehmen kombiniert erstklassige Produkte mit Dienstleistungen, die auf die spezifischen Anforderungen vertikaler Zielmärkte abgestimmt sind. Die umfangreiche Produktpalette mit robusten Tablet PCs, mobilen Vor-Ort-Lösungen und entsprechendem Zubehör ist darauf ausgelegt, die mobile Produktivität durch gesteigerte Portabilität, Sicherheit, Leistung und Vielseitigkeit zu erhöhen.

Motion bietet ein komplettes Portfolio an Produkten, Dienstleistungen und Support für den erfolgreichen mobilen Einsatz bei hoher Produktivität, reduziertem Projektrisiko und schneller Amortisation.

Mehr Informationen finden Sie unter www.motioncomputing.de ( www.motioncomputing.com)

# # #

Motion bietet ein komplettes Portfolio an Produkten, Dienstleistungen und Support für den erfolgreichen mobilen Einsatz bei hoher Produktivität, reduziertem Projektrisiko und schneller Amortisation.

Pressekontakte: Patrick Cummins
Motion Computing - Germany
+41 (62) 955 70 25
email: pcummins@motioncomputing.com
BSKom GmbH
Eva Birle / Florian Fagner
E-Mail: birle@bskom.de / fagner@bskom.de
Tel: +49 89 13 95 78 27 13            

« Zurück zu Neuigkeiten