{header_analytics}

Blog

Kategorie: Herstellung

Mar 23, 2017

Gastkommentar: Tappen Sie nicht in die “Industrie 4.0” Technologie-Falle!

von Mark Holleran

In Lagerhaltung und Versand gibt es nur eine Konstante: den ununterbrochenen Wandel. Ständig verändern sich Marktbedingungen, Produktionsabläufe und Lieferfristen sowie Lagerbestände und Einkaufsbedingungen. Diese ohnehin anspruchsvollen Bedingungen für IT-Verantwortliche werden durch den Übergang zu Industrie 4.0-Architekturen oder dem Internet der Dinge (IoT) weiter verschärft.... Fortsetzung

Mar 07, 2017

Bringen Sie Ihre Lieferkette auf Kurs – zuverlässig und unterbrechungsfrei

von Bob Ashenbrenner

Sie müssen nicht von heute auf morgen Ihre bestehende Infrastruktur komplett durch eine neue, wenig erprobte Technologie ersetzen. Jedes Unternehmen trimmt von Zeit zu Zeit seine Montagelinie durch besseres Werkzeug und neue Verarbeitungsprozesse hin zu mehr Effizienz und Qualität. Dies gilt insbesondere auch für den Bereich der Datenverarbeitung, in dem es Lösungen zu finden gilt, deren Reichweite den gesamten Arbeitsbereich abdeckt. ... Fortsetzung

Aug 23, 2016

Robuste Tablets von Xplore: Die letzten 20 Jahre, heute und in Zukunft

von Mark Holleran

Schon immer definieren sich Epochen durch ihre gesellschaftsrelevanten Denkmuster und technischen Innovationen. Dies trifft insbesondere auf jedes einzelne Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts zu. So zählt die Einführung des Fernsehens in Privathaushalten und öffentlichen Einrichtungen zu den bahnbrechenden technischen Errungenschaften der 1950er Jahre. ... Fortsetzung

May 21, 2016

Blog: Warum Sicherheitszertifizierungen wie C1D2 und ATEX mehr Aufmerksamkeit verdient haben

von David Ball

Sie arbeiten in gefährlichen Umgebungen und erwägen die Anschaffung neuer mobiler IT-Lösungen? Dann sollten Sie sich mit der ATEX-Zertifizierung und/oder dem C1D2-Framework vertraut machen. Beides sind weithin akzeptierte Sicherheitsstandards für Produkte, die in gefährlichen Umgebungen eingesetzt werden. Je nach Region findet einer der zwei Standards Verwendung. In Europa werden Geräte für den Einsatz in gefährlichen Einsatzumgebungen in der Regel gemäß ATEX zertifiziert. Wenn das Beseitigen – nicht nur das Reduzieren – von Risiken in gefährlichen Umgebungen nicht machbar ist, sollten Sie unbedingt in Tablet-PCs investieren, deren Hersteller Ihnen die Eigensicherheit ihrer Lösungen glaubhaft demonstrieren können.... Fortsetzung

May 13, 2016

Blog: Die Dekontamination von mobilen Endgeräten ist wichtig – nicht nur im Gesundheitswesen

von Tom Kost

Die Verunreinigung der Geräte durch Flüssigkeiten sowie die vorgeschriebene Desinfektion mit geeigneten Chemikalien ist nicht nur für IT-Einkäufer im Gesundheitswesen ein wichtiges Entscheidungskriterium. Branchenübergreifend gibt es hunderte Flüssigkeiten, die ein potenzielles Risiko für mobile IT-Komponenten darstellen – es sei denn, das Gerät ist robust konstruiert und speziell abgedichtet. Folgende Beispiele illustrieren nur einige der unzähligen Möglichkeiten, in denen mobile PCs durch Flüssigkeiten und Chemikalien kontaminiert werden.... Fortsetzung

Apr 22, 2016

Smart Manufacturing (and Mobility) May Be Closer Than You Think

von Jenna Liermann

Investment in automation along with mobility solutions must be the first step in creating modern, paperless manufacturing plants that will thrive amid new competition. To gain access to the information they need to monitor, maintain, and report on the functioning of the sophisticated machinery, they need rugged tablet PCs that give them access to all of the server-based software that is running the manufacturing floor.... Fortsetzung

Mar 24, 2016

Fog Computing: die Zukunft maßgeschneiderter Herstellungsprozesse

von Bob Ashenbrenner

Performanceprobleme zu überwinden. Einer der wichtigsten Vorteile des "Fog Computing" für das produzierende Gewerbe ist die sehr kurze Latenzzeit, da Sensoren und Daten nur durch kurze Distanzen voneinander getrennt sind. Zudem lassen sich alle Daten, Anwendungen und Arbeitsabläufe lokal überwachen und bei Bedarf bearbeiten. ... Fortsetzung

Feb 25, 2016

Retailers Move Mobility Focus to the Warehouse

von Bob Ashenbrenner

Nimble is the name of the retail game these days and that requires an increased reliance on real-time data and tools that can capture, analyze, and deliver actionable data anytime, anywhere. Mobility-driven automation has real impact on retailers’ response capabilities across the entire operation. It is important to increase investments in mobility-based picking, packing, and shipping solutions back at the warehouse.... Fortsetzung

Feb 11, 2016

Warehouse/DC Mobility: Moves to Stay 3 Steps Ahead of Failure

von admin

A systems failure is never acceptable in any industry, but the implications of such an occurrence in the Warehouse or Distribution Center can ripple all the way to the manufacturer, the retailer, and the consumer. That’s why it takes more than smart planning to keep operations running smoothly – and keep you in business for the long-haul.... Fortsetzung

Feb 05, 2016

Want to Mobilize Your Warehouse/DC? Don’t Wait to Make a Move

von Bob Ashenbrenner

Chess is all about strategy. So is mobility. Even if you have the right game plan mapped out, waiting to execute a critical move until you “absolutely have to” may place the odds of winning (easily) against you.

Perhaps that’s why I was so perplexed when Bridget McCrea recently reported in Logistics Management that many Warehouse and Distribution Center decision makers were “simply waiting until their existing technology becomes obsolete to upgrade” to mobile technologies inside the four walls.... Fortsetzung

Seite 1 von 5 Seiten.123