Blog

Mar 29, 2018

Mobile Workers Take Note of Tablets’ Handwriting Skills

von admin

​Did you know that cursive has been dropped from the Common Core Curriculum Standards shared by all U.S. states? Yet handwriting is still the fastest way to write in this digital – or should I say mobile computing – age. And, despite being the most efficient way to capture data in long or short form, cursive has been replaced by typing – at least in mandatory school lessons.... Fortsetzung

Jul 11, 2017

Planning is Important, Reacting to Reality is Critical

von Bob Ashenbrenner

Today’s technicians deliver their value when they are in the field, and they need to have a truly mobile platform that allows them to simplify both planned and unplanned fieldwork, whether that work is an inspection, repair or maintenance workflow. Be willing to adapt your workflows as many times as it takes, and find devices, software and accessories that will support those workflow adaptations without requiring replacement every single time.... Fortsetzung

Mar 23, 2017

Gastkommentar: Tappen Sie nicht in die “Industrie 4.0” Technologie-Falle!

von Mark Holleran

In Lagerhaltung und Versand gibt es nur eine Konstante: den ununterbrochenen Wandel. Ständig verändern sich Marktbedingungen, Produktionsabläufe und Lieferfristen sowie Lagerbestände und Einkaufsbedingungen. Diese ohnehin anspruchsvollen Bedingungen für IT-Verantwortliche werden durch den Übergang zu Industrie 4.0-Architekturen oder dem Internet der Dinge (IoT) weiter verschärft.... Fortsetzung

Mar 07, 2017

Bringen Sie Ihre Lieferkette auf Kurs – zuverlässig und unterbrechungsfrei

von Bob Ashenbrenner

Sie müssen nicht von heute auf morgen Ihre bestehende Infrastruktur komplett durch eine neue, wenig erprobte Technologie ersetzen. Jedes Unternehmen trimmt von Zeit zu Zeit seine Montagelinie durch besseres Werkzeug und neue Verarbeitungsprozesse hin zu mehr Effizienz und Qualität. Dies gilt insbesondere auch für den Bereich der Datenverarbeitung, in dem es Lösungen zu finden gilt, deren Reichweite den gesamten Arbeitsbereich abdeckt. ... Fortsetzung

Aug 23, 2016

Robuste Tablets von Xplore: Die letzten 20 Jahre, heute und in Zukunft

von Mark Holleran

Schon immer definieren sich Epochen durch ihre gesellschaftsrelevanten Denkmuster und technischen Innovationen. Dies trifft insbesondere auf jedes einzelne Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts zu. So zählt die Einführung des Fernsehens in Privathaushalten und öffentlichen Einrichtungen zu den bahnbrechenden technischen Errungenschaften der 1950er Jahre. ... Fortsetzung

Jun 10, 2016

Blog - Mobilität auf hoher See: Weshalb einige robuste Tablets der typischen Korrosion von Computern widerstehen

von Corey Harper

Kurz: Weder Süßwasser noch Salzwasser vertragen sich mit den Gehäusen herkömmlicher Mobilcomputer oder anderer Elektrogeräte. Aus diesem Grund gibt es einen Bedarf für mobile PCs, die speziell auf die Bedürfnisse der Seefahrt zugeschnitten sind. ... Fortsetzung

May 26, 2016

Blog - Unter die Lupe genommen:  Unterschiede zwischen robusten Tablet-PCs und widerstandsfähigen Klapprechne

von Corey Harper

Obwohl alle der oben genannten Geräte nach dem militärischen Qualitätsstandard MIL-STD-810G zertifiziert sind, ist nur eine Lösung wirklich mobil. Damit meine ich, dass nur ein Gerätetyp tatsächlich in der Lage ist, die kämpfende Einheit sprichwörtlich auf Schritt und Tritt zu unterstützen. Uneingeschränkt durch Umweltbedingungen und ohne dabei den Soldaten durch noch mehr Gewicht und ein großes Gehäuse zu belasten. Nur ein für militärische Zwecke konzipiertes Tablet kann die extremen Anforderungen erfüllen, mit denen Einsatzkräfte rund um den Globus tagtäglich konfrontiert werden und das Risiko von Kommunikationspannen und Datenverlust minimieren.... Fortsetzung

May 23, 2016

Blog: Wie entscheidend ist die Vibrationstoleranz eines robusten Tablet-PCs für zuverlässige Geschäftsprozesse?

von Tom Kost

Die Auswahl eines mobilen Computers für vibrationsanfällige Umgebungen erfordert einen gründlichen Entscheidungsprozess. Dabei sind Kennzahlen über die Fehlerhäufigkeit im realen Einsatz sowie eine exakte Berechnung der zu erwartenden Gesamtbetriebskosten die maßgeblichen Kriterien.... Fortsetzung

May 22, 2016

Blog: Tablet-PCs für Militäreinsätze: kompromisslos widerstandsfähig

von Sandy McCaskie

Nicht alle als "rugged Tablets" bezeichneten Endgeräte sind robust genug für militärische Zwecke. Selbst einige mobile PC-Lösungen mit angeblicher Military Grade-Klassifizierung gemäß MIL-STD-810G, IP65 oder IP67 widerstehen einzelnen Belastungen nur bis zu einem bestimmten Grenzwert. Obwohl standardisierte Bewertungssysteme die sicheren Benutzungsparameter für robuste Tablet-PCs im militärischen Einsatz festlegen, lässt sich anhand von Testergebnissen und Datenblättern nicht immer die wirkliche Leistung unter realen Einsatzbedingungen zuverlässig ablesen. ... Fortsetzung

May 21, 2016

Blog: Warum Sicherheitszertifizierungen wie C1D2 und ATEX mehr Aufmerksamkeit verdient haben

von David Ball

Sie arbeiten in gefährlichen Umgebungen und erwägen die Anschaffung neuer mobiler IT-Lösungen? Dann sollten Sie sich mit der ATEX-Zertifizierung und/oder dem C1D2-Framework vertraut machen. Beides sind weithin akzeptierte Sicherheitsstandards für Produkte, die in gefährlichen Umgebungen eingesetzt werden. Je nach Region findet einer der zwei Standards Verwendung. In Europa werden Geräte für den Einsatz in gefährlichen Einsatzumgebungen in der Regel gemäß ATEX zertifiziert. Wenn das Beseitigen – nicht nur das Reduzieren – von Risiken in gefährlichen Umgebungen nicht machbar ist, sollten Sie unbedingt in Tablet-PCs investieren, deren Hersteller Ihnen die Eigensicherheit ihrer Lösungen glaubhaft demonstrieren können.... Fortsetzung

Seite 1 von 9 Seiten.123